.

Agrar GmbH Crawinkel   ->Weidetiere  -> Rinder

Rinder

Wir halten ausschließlich extensive Rinderrassen wie Galloway und Highland. Die Rinder bleiben stets in ihren Herden. Diese bestehen aus Mutterkühen, Kälbern bis zu einem Alter von 9 Monaten und  Deckbullen. Zweimal im Jahr werden die Herden eingetrieben. Dann werden Bullenkälber und ein Teil der weiblichen Tiere von der Herde getrennt und weiter vermarktet.

Von den großen Herden getrennt halten wir als Spezialzucht Heckrinder. Diese Rasse ist eine Abbildrückzüchtung auf den Auerochsen, der leider ausgestorben ist. In den 1920er Jahren entschlossen sich die Gebrüder Heck dieses „Urrind“ wieder auferstehen zu lassen und begannen verschiedenste Rinderrassen miteinander zu kreuzen. Diese Entwicklung hält bis heute an.