.

Landrover

Oldenburger, Stckm. 170 cm, *1996, Braun

Springgenialität vom feinsten verkörpert Landrover, Sohn des charismatischen Landadel, einer der zuchterfolgreichsten Hengste der letzten Jahrzehnte. Seine Mutter, Aleska Z, brachte gekörte Söhne und Spitzenspringpferde in Serie, darunter so bekannte Namen wie Cordalme Z, Royal Z I und II, Böckmanns Rolanda u.v.m.

Landrover selber erreichte bei der HLP in Redefin den 3.Platz, siegte mehrfach in Springpferdeprüfungen bis zur Kl. M und qualifizierte sich für das BCH der deutschen Springpferde. Zahlreiche Siege und Platzierungen bis zur Schweren Klasse schlossen sich nach einem Jahr Auslandsaufenthalt fast nahtlos an.

Seine ersten Nachkommen mit Thüringer und Oldenburger Brand sind bereits erfolgreich in Springpferdeprüfungen bis zur Kl.L unterwegs.

Abstammung, Eigenleistung und Vererbung brachten Landrover den überdurchschnittlichen FN- Zuchtwert-Index 129 im Springen. Typvolle Nachkommen mit lockerem Bewegungsablauf und energischem Antritt aus der Hinterhand brachten zahlreiche Verbands- und Eliteprämien mit in die heimischen Züchterställe.

Landrover Landadel Landgraf I
Ladykiller xx
Warthburg
Novella

Farnese
Furth

Aleska Z
Alme Z

Ibrahim
Girondine

Landdorne Z

Lavendel
Sonnenlerche

www.horsetelex.de//horses/pedigree/227784